Fitness-Boxen Training – Inspiration [Video]

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier kommt das Video mit Inspiration für dein Fitness-Boxen Training.

Fitness-Boxen Training – Koordination

Zu Beginn 2 Übungen für die Koordination (jeweils 5min bis 10min).

Übung 1:

Mit dem linken Bein nach vorne gehen und synchron die linke Gerade schlagen. Das rechte Bein wird nachgezogen. Beim Zurückgehen wird zuerst das rechte Beine bewegt. Erst dann kommt das linke Bein und dann wieder möglichst synchron die linke Gerade schlagen.

Übung 2:

Wie in Übung 1. Zusätzlich wird dann noch die rechte Gerade geschlagen, wenn das rechte Bein nachgezogen wird. Beim Zurückgehen sind die Hände in der Doppeldeckung.

Fitness-Boxen Training – Auspowern

Danach kommt der körperlich anstrengende Teil. Hier werden 2 Übungen so lange wiederholt wie du Zeit hast. Wenn du 10min Zeit hast, dann machst 10min. Wenn du 30min hast, dann 30min.

Übung 3:

4x Kniebeuge plus 4sek Kniebeuge halten, dann wieder 4x Kniebeuge plus 4sek Kniebeuge halten, usw.

Übung 4:

Liegestütz. Im Video findest verschiedene Varianten:

  • Leicht: am Baumstamm abstützen
  • Mittel: am Baumstumpf abstützen
  • Normal: auf dem Boden
  • Schwer: 4x normal plus 4x breit plus 4x versetzt, jeweils eine Hand vorne.

Belastung und Pause im Fitness-Boxen Training

Für Einsteiger:

  • Belastung: 30sek Übung 3 + 15sek Übung 4
  • Pause 30-45sek

Für Fortgeschrittene:

  • Belastung: 40 bis 60sek Übung 3 + 20 bis 30sek Übung 4.
  • Pause: 30 – 90sek.

Vorher aufwärmen. Training auf eigene Verantwortung. Viel Spaß beim Training. Lass mich in den Kommentaren wissen, wie lange du trainiert hast und welche Übung dir am besten gefallen hat.

Was ist Fitness-Boxen?

Fitness-Boxen ist ein Ganzkörpertraining. Eine gut trainierte Muskulatur der Arme, Schultern, Brust, des Bauches und des Rückens führt zu einem harten Schlag. Kraftvolle, schnelle Beine sorgen für die Beweglichkeit und Leichtfüßigkeit. Und die Koordination bewirkt eine optimale Zusammenarbeit zwischen Ober- und Unterkörper.

Beim Fitness-Boxen baust du Stress ab, verbrennst überschüssiges Fett, sorgst für eine bessere Durchblutung des Gehirns, beugst Zivilisationskrankheiten wie Rückenschmerzen, Übergewicht und Diabetes vor und baust „schlanke“ Muskeln auf. Gleichzeitig verbesserst du deine sportmotorischen Fähigkeiten wie Koordination, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Ausdauer.

Und das Beste: Das Fitness-Boxen macht einfach Spaß.

Lesetipps

Fitness-Boxen Online-Training

In der Corona-Zeit habe ich das Fitness-Boxen Online-Training entwickelt. Damit kannst du im Home-Office dich auspowern, Stress abbauen und fit werden. Mehr Information zum Online-Training findest du hier.

Christoph Teege - Boxcoach

Hi, ich bin Christoph. Als Boxcoach ist es meine Leidenschaft, Menschen, Teams und Unternehmen durch Boxen zu stärken. Das Motto ist dabei "Boxen statt Mimimi®". Vorträge | Teamevents | Training | Blog | BSM®-Shop | Kontakt
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.